Grundstücke

  • Baugrundstücke im direkten Einzugsbereich der Ballungsräume ab etwa 2.000 m2 Nettobauland 

  • Geeignet für Reihen- und Doppelhäuser, freistehende Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen 

  • Für mindestens 20 Wohneinheiten 

 

Bebaute und unbebaute Grundstücke mit der Eignung für: 

  • Wohnquartiere 

  • Geschosswohnungsbau ab ca. 80 Wohneinheiten 

  • Neubau von Hausgruppen jeder Art 

  • Gewerbeobjekte mit der Umnutzungsmöglichkeit zum Wohnbau

Unsere bevorzugten Standorte Attraktive und zentrale Lagen in: 

  • Düsseldorf (Region)

  • Köln/Bonn (Region)

  • den großen Ruhrgebietsstädten  

  • Aachen

  • Mönchengladbach

  • Wuppertal

  • Münster 

 

Zurück